Öffnungszeiten
Dienstag und Donnerstag:
15:00-17:00 Uhr oder hach Vereinbarung

Neue Webseite

Er ersetzt Deutsch um Designelemente gegenüber dem Inhalt hervorzuheben, hat also die Funktion als Platzhalters in Layouts um dem Betrachter eine vorläufige Vorstellung der endgültigen Fassung zu vermitteln. Buchstaben, Worte, Wort- und Satzlängen bilden ungefähr das Schriftbild eines lateinischen Texts wieder. Latein war in früheren Jahrhunderten eine häufig genutzte Sprache verschiedener Textgattungen, z. B. wissenschaftlicher Werke, Ratgeber, oder auch der sogenannten Erbauungsliteratur. Um die Aufmerksamkeit des Lesers ausschließlich auf das Schriftbild zu lenken wird auch ein zufälliger Sinn durch Wort- oder Satzkombinationen vermieden.

WordPress

  • Lorem Ipsum Generator: Schafft eine Schaltfläche auf der Menüleiste mit der man eine einstellbare Menge von Lorem Ipsum Text zu einem Artikel, einer Seite, oder beliebig anderen Texttypenhinzufügen kann.
  • lorem shortcode: Diese Erweiterung beinhalted zwei Textkürzel, “shortcodes” genannt, “lorem” und “loremimage”, über diese Kürzel kann man Lorem Ipsum Text infügen, mit oder ohne Bilder. Das Kürzel “loremimage” kann mit dem Kürzel “lorem” verschachtelt werden.
  • WP Dummy Content: Einfache Erstellung von Artikeln, Seiten und Unterseiten. Vollständige Seitenstruktur mit einem Klick.
  • WP Dummy Post Generator: Eine Erweiterung, mit der man Artikel, Kategorien, Blogeinträge und taglines mit Platzhaltertext versehen kann.
  • Bulk Page Maker: Erzeugt bis zu 20 Seiten oder Beiträge auf einmal. Man kann Titel, Schlagwort, Template, Status und Inhalt über den Standard-Wordpress-Editor bearbeiten.
  • Lorem ipsum dummy article shortcode: Ein Generator zur Erzeugung von Platzhalterartikeln. Er bietet nicht nur Textkürzel, sogenannte “shortcodes”, sondern auch vollständige HTML-formatierte Artikel.
  • DNS Ipsum – Due North Studios Lorem Ipsum Generator: Erzeugt Lorem Ipsum Text mit [dns-ipsum] Textkürzeln (shortcode) über eine Schaltfläche im TinyMCE Bearbeitungsmenü.
  • Lorem Ipsum and Place Holder Image Generator: Ein einfach zu benutzender Generator für “Lorem Ipsum” Blindtext.
  • Lorem Ipsum Replace Content: Ersetzt Textinhalt mit Lorem Ipsum, Wort für Wort.
  • Data Generator: Erzeugt Beispielbeiträge und -Seiten, ermöglicht es neue und bestehende Themen zu bearbeiten oder zu stylen. Basiert auf dem Lolita Framework.
  • Überblick aller WordPress Plugins zur Erzeugung von Lorem Ipsum.

Klasse BE

– Fahrzeugkombinationen, die aus einem Zugfahrzeug der Klasse B und einem Anhänger oder Sattelanhänger bestehen, sofern die zulässige Gesamtmasse des Anhängers oder Sattelanhängers 3 500 kg nicht übersteigt. 

Klasse B

Kraftfahrzeuge – ausgenommen Kraftfahrzeuge der Klassen AM, A1.A2 und A — mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 3 500 kg, die zur Beförderung von nicht mehr als acht Personen außer dem Fahrzeugführer ausgelegt und gebaut sind (auch mit Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 750 kg oder mit Anhänger über 750 kg zulässiger Gesamtmasse, sofern 3 500 kg.

Klasse A

– Krafträder (auch Beiwagen) mit einem Hubraum von mehr als 50 cm3 oder mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von mehr als 45 km/h und 

– dreirädrige Kraftfahrzeuge mit ner Leistung von mehr als 15 kW und dreirädrige Kraftfahrzeuge mit symmetrisch angeordneten Rädern und einem Hubraum von mehr als 50 cm3 bei Verbrennungsmotoren oder eine bauartbedingten Höchstgeschwindigkeit von mehr als 45 km/h und mit einer Leistung von mehr als 15 kW.

Klasse A2

Krafträder (auch mit Beiwagen) mit

a) einer Motorleistung von nicht mehr als 35 kW und

b) einem Verhältnis der Leistung zumGewicht von nicht mehr als 0,2 kW/kg, die nicht von einem Kraftrad mit einer Leistung von über 70 kW Motorleistung abgeleitet sind.

Klasse A1

– Krafträder (auch mit Beiwagen) mit einem Hubraum von bis zu 125 cm3, einer Motorleistung von nicht mehr als 11 kW, bei denen das Verhältnis der Leistung zum Gewicht 0,1 kW/kg nicht übersteigt, 

– dreirädrige Kraftfahrzeuge mit symmetrisch angeordneten Rädern und einem Hubraum von mehr als 50 cm3 bei Verbrennungsmotoren oder einer bauartbedingten Höchstgeschwindigkeit von mehr als 45 km/h und mit einer Leistung von bis zu 15 kW.

Klasse AM

– leichte zweirädrige Kraftfahrzeuge der Klasse L1e-B nach Artikel 4 Absatz 2 Buchstabe a der Verordnung (EU) Nr. 168/2013 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 15. Januar 2013 über die Genehmigung und Marktüberwachung von zwei- oder dreirädrigen und vierrädrigen Fahrzeugen (ABI. L 60 vom 2.3.2013, S. 52),

– dreirädrige Kleinkrafträder der Klasse L2e nach Artikel 4 Absatz 2 Buchstabe b der Verordnung (EU) Nr. 168/2013 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 15. Januar 2013 über die Genehmigung und Marktüberwachung von zwei oder dreirädrigen und vierrädrigen Fahrzeugen (ABI. L 60 vom 2.3.2013, S. 52),

– leichte vierrädrige Kraftfahrzeuge der Klasse L6e nach Artikel 4 Absatz 2 Buchstabe f der Verordnung (EU) Nr. 168/2013 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 15. Januar 2013 über die Genehmigung und Marktüberwachung von zwei- oder dreirädrigen und vierrädrigen Fahrzeugen (ABI. L 60 vom 2.3.2013, S. 52).